Nordsee

Zwischen Sand und Schlick

Zwischen Sand und Schlick

Vom Vadehavscentret und dem größten Nationalpark Dänemarks

Von Berlin in ein Dreihundert-Seelendorf hinterm Deich, mit Islandpferden, einer weißen Kalksteinkirche und dem Meer vor der Haustür. Keine überfüllten Straßen, nur frische Luft und das Kreischen der Möwen – ich mache ein FÖJ am dänischen Wattenmeer. Mein Name ist Betty und ich komme ursprünglich aus Berlin. Seit August 2017 arbeite ich als Freiwillige im […]

"Zwischen Sand und Schlick" weiterlesen »
Auf der Halbinsel Eiderstedt

Facettenreiche Nordseehalbinsel Eiderstedt

Urlaub in Sankt Peter-Ording im Herbst

An der Nordsee ist das Klima bekanntermaßen bestens geeignet, um sich gegen Erkältungskrankheiten zu wappnen. Also nichts wie raus aus der guten Stube, auch wenn es mal stürmt und regnet. Es lohnt sich! Gut geschützt und regenfest eingepackt macht der Strandlauf gegen die Kraft des Windes doppelt Spaß. Das schleswig-holsteinische Wattenmeer ist einzigartig auf unserem […]

"Facettenreiche Nordseehalbinsel Eiderstedt" weiterlesen »
Der Urlaubär genießt den Wind am Sandstrand

Herbsturlaub an Dänemarks Nordseeküste

Entschleunigung in der rauen Natur der dänischen Westküste

Der klassische Dänemarkurlaub ist ein Familienurlaub und findet im Sommer in einem Ferienhaus statt. Doch wer keine Kinder (mehr) zu bespaßen hat und nicht darauf aus ist am Strand Sonne zu tanken, der wird in einem dänischen Ferienhaus auch im Spätherbst oder Winter glücklich. Dafür sorgen das eindrucksvolle Wetter und das unvergleichliche Licht der tiefstehenden […]

"Herbsturlaub an Dänemarks Nordseeküste" weiterlesen »
Haarlem, Grand Café Brinkmann

Amsterdam soll warten

Warum Haarlem mehr als EINEN Besuch wert ist …

Warum treffen wir uns nicht in Harlem? Harlem – wer denkt da nicht zuerst an Jazz in New York? An Ghetto, Gangs und Gospel? Spinnt Ihr? Schnell klärt sich die E-Mail-Anfrage unserer australischen Freunde auf: ein Lesefehler. Die Verknüpfung mit Amerika ist indessen nicht so falsch, denn im 17. Jahrhundert gründete der Niederländer Peter Stuyvesant […]

"Amsterdam soll warten" weiterlesen »
Sylt - Die Insel der Schönen und Reichen?

Sylt – Die Insel der Schönen und Reichen?!

Der Urlaubär entdeckt die Lieblingsinsel der Deutschen

Wir begeben uns heute auf die größte der nordfriesischen Inseln: Sylt. Der Urlaubär und ich fahren von Flensburg in Richtung Niebüll. Hier wartet der DB Autozug auf uns. Oder besser gesagt, wir warten auf den DB Autozug nach Westerland auf Sylt. Auf der Webseite des DB Sylt Shuttle können die Fahrkarten schon reserviert werden und […]

"Sylt – Die Insel der Schönen und Reichen?!" weiterlesen »
Dünen und Strand auf Amrum

Amrum – Kleine Insel mit riesigem Strand

Mit dem Urlaubär auf der „Perle der Nordsee“

Heute ist ein besonderer Tag. Ich fahre mit dem Urlaubär auf die nordfriesische Insel Amrum. Die Fährüberfahrt mit dem Auto erscheint uns aber zu kostspielig und daher haben wir uns für eine Erkundung der Insel mit dem Fahrrad entschieden. Die Insel ist sehr kompakt und kann mit dem Fahrrad gut in 2 Tagen bereist werden. […]

"Amrum – Kleine Insel mit riesigem Strand" weiterlesen »
Urlaub, soweit das Auge reicht

Kein Sex & Körbchen mit Meerblick in SPO

Urlaub, soweit das Auge reicht

Dieses Mal hat mich meine Reise an die Nordseeküste geführt. Gelandet bin ich in einem Ort mit dem Spitznamen „SPO“. Klingt kurz und knackig dachte ich, das war aber weit gefehlt. Ausgeschrieben stehen diese drei Buchstaben für Sankt Peter-Ording und das einzige, was noch länger ist als der Ortsname, ist die Sitzbank auf der Seebrücke. […]

"Kein Sex & Körbchen mit Meerblick in SPO" weiterlesen »
Der Urlaubär auf Föhr

Föhr – Die Friesische Karibik

Der Urlaubär macht Nordseeurlaub auf der friesischen Nordseeinsel

Wir fahren heute mit dem Urlaubär per Schiff nach Föhr, auf die zweitgrößte Nordseeinsel im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Mit 8s.400 Insulanern ist Föhr auch die bevölkerungsreichste Insel ohne Landverbindung. Wir haben uns diesmal für das Auto als Fortbewegungsmittel entschieden und fahren ab dem Festlandshafen in Dagebüll mit der Fähre. Als wir in Dagebüll ankommen, ist […]

"Föhr – Die Friesische Karibik" weiterlesen »