Herbst

Blick von der Monbijou-Brücke, rechts: Bode-Museum

24 Stunden Berlin

Ein Kurztrip in die Hauptstadt im Herbst

Es gibt Einladungen, die sind so reizvoll wie ambivalent: 24 Stunden Berlin, mit Übernachtung, ein Hotelzimmer sei bereits reserviert, die Zugfahrt müsse ich selbst buchen. Die Begeisterung hält sich in Grenzen: nicht jeder ist verrückt auf Berlin. Schon gar nicht, seit der Post-Wende-Hype, der die Hauptstadt eine Zeitlang zum Magneten für internationale Künstler, Intellektuelle und […]

"24 Stunden Berlin" weiterlesen »