Cityreisen

Blick von der Monbijou-Brücke, rechts: Bode-Museum

24 Stunden Berlin

Ein Kurztrip in die Hauptstadt im Herbst

Es gibt Einladungen, die sind so reizvoll wie ambivalent: 24 Stunden Berlin, mit Übernachtung, ein Hotelzimmer sei bereits reserviert, die Zugfahrt müsse ich selbst buchen. Die Begeisterung hält sich in Grenzen: nicht jeder ist verrückt auf Berlin. Schon gar nicht, seit der Post-Wende-Hype, der die Hauptstadt eine Zeitlang zum Magneten für internationale Künstler, Intellektuelle und […]

"24 Stunden Berlin" weiterlesen »
Haarlem, Grand Café Brinkmann

Amsterdam soll warten

Warum Haarlem mehr als EINEN Besuch wert ist …

Warum treffen wir uns nicht in Harlem? Harlem – wer denkt da nicht zuerst an Jazz in New York? An Ghetto, Gangs und Gospel? Spinnt Ihr? Schnell klärt sich die E-Mail-Anfrage unserer australischen Freunde auf: ein Lesefehler. Die Verknüpfung mit Amerika ist indessen nicht so falsch, denn im 17. Jahrhundert gründete der Niederländer Peter Stuyvesant […]

"Amsterdam soll warten" weiterlesen »
Blick auf Kiel vom "Schwedenkai" aus

Kiel – Die Stadt der „dicken Pötte“

Der Urlaubär besucht die Nachkriegsstadt an der Kieler Förde

Der Urlaubär und ich sind heute in Kiel und Umgebung unterwegs. Kiel ist die Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein und mit rund 246.000 Einwohnern die nördlichste Großstadt Deutschlands. Kiel liegt an der Ostsee. Genauer gesagt, erstreckt sich die Stadt hufeisenförmig um den Naturhafen der Kieler Förde. Die Stadt ist einer der Endpunkte der meistbefahrenen künstlichen Wasserstraße der […]

"Kiel – Die Stadt der „dicken Pötte“" weiterlesen »
Türme in Lübeck

Die Hansestadt Lübeck

Der Urlaubär zu Besuch in der Stadt der „schiefen“ Türme

Heute sind der Urlaubär und ich zu Besuch in der Hansestadt Lübeck, im Südosten von Schleswig-Holstein. Lübeck ist natürlich nicht, wie in der Überschrift beschrieben, als Stadt der schiefen Türme bekannt, sondern als Stadt der sieben Türme. Aber das hat der Urlaubär wohl irgendwie falsch verstanden … 😉 Schon von weitem sehen wir stadteinwärts die […]

"Die Hansestadt Lübeck" weiterlesen »
Der Urlaubär in Kappeln

Kappeln an der Schlei – Kleinstadt mit Charme

Mit dem Urlaubär unterwegs an und auf dem Ostseefjord Schlei

Heute bin ich mit dem Urlaubär in der Landschaft Angeln im äußersten Nordosten von Schleswig-Holstein unterwegs. Das Landschaftsbild der Region Angeln ist durch leichte Hügel, Seen und kleine Wälder geprägt. Typisch sind hier auch die vielen Knicks, die Strauchhecken, welche die vielen kleinen Felder voneinander trennen. Diese Landschaft bietet sich geradezu dafür an mit dem […]

"Kappeln an der Schlei – Kleinstadt mit Charme" weiterlesen »
Der Hafen in Husum

Husum – Stadt der maritimen Ruhe und Gelassenheit

Der Urlaubär besucht die „graue Stadt am Meer“

Ich bin heute zusammen mit dem Urlaubär in der „grauen Stadt am Meer“ unterwegs und erzähle von unseren Erlebnissen. Vom Deich bis zur Innenstadt. Vielleicht wisst Ihr schon von welcher Stadt ich spreche? Ja genau, wir sind in Nordfriesland in Husum an der Nordsee unterwegs und stellen euch die Kreisstadt mit 22.500 Einwohnern näher vor. […]

"Husum – Stadt der maritimen Ruhe und Gelassenheit" weiterlesen »
Die Pfarrkirche St. Peter und Paul in Görlitz

Görlitz – Ganz im Osten

Ein Urlaub in der deutsch-polnischen Europastadt Görlitz-Zgorzelec

Urlaub in der Stadt?! Bisher fanden unsere Familienurlaube immer in einer eher ländlichen Gegend, in einem Ferienhaus statt. In diesem Jahr wollten wir aber Mal etwas Anderes erleben. Ein Urlaub in einer Stadt in Deutschland! Könnte auch interessant werden. Aber dann gleich in einer Großstadt? Das war uns „Landeiern“ dann doch etwas zu drastisch. Also […]

"Görlitz – Ganz im Osten" weiterlesen »
Castelo de São Jorge in Lissabon

Lissabon im Winter? Ja und ob!

Es gibt wirklich viele Gründe „Bom dia Lisboa“ zu sagen

Einst stellte sich uns die Frage: Lissabon im Winter? Heute antworten wir: Ja und ob! Wir sind sogar Wiederholungstäter aus Überzeugung. Wir haben vor der ersten Reise einen Bericht im Fernsehen gesehen und entschieden: Da müssen wir bald hin! Am Atlantik gelegen hat die Stadt oft 15-20° C mehr als bei uns im Norden Deutschlands. […]

"Lissabon im Winter? Ja und ob!" weiterlesen »