Heike Böck

Heike Böck

Heike ist in ihrer Freizeit gern sportiv unterwegs. Und schon immer hat sie gerne über ihre Reisen geschrieben. Ob Tagesreise oder großer Urlaub, jedem Ausflug liegt eine Stimmung inne, die sie mit Worten bewahren möchte. Altbekannte Reiseziele auf diese Weise neu zu entdecken macht ihr große Freude. Es gibt keine weißen Flecken mehr auf dieser Erde, aber es gibt immer wieder die Chance, Dinge mit neuen Augen zu sehen. Sie freut sich, euch an ihrer Sichtweise teilhaben zu lassen und euch mitzuteilen, warum sie welches Ziel für absolut lohnenswert hält.
Geschafft! Nach mehr als 25km durch den Nationalpark Urho Kekkosen.

Winterurlaub im finnischen Lappland

Skilanglauf im waldreichen hohen Norden von Finnland

Wem auch immer wir erzählen, schon einmal Winterurlaub in Lappland gemacht zu haben, … fast jeder zeigt sich erstaunt über dieses für uns Mitteleuropäer doch recht ungewöhnliche Ziel. Auch ich war bei dem Gedanken an diese nördlichen Gefilde recht skeptisch. Die vermeintliche Kälte und die möglicherweise auch sehr kurzen Tage dort oben, nördlich des Polarkreises, […]

"Winterurlaub im finnischen Lappland" weiterlesen »
Blick auf Vernazza

Fünf Orte, fünf Welten

Wanderungen an der Cinque Terre in Italien

Monterosso, Vernazza, Corniglia, Manarola und Riomaggiore heißen fünf bunte, verschachtelt gebaute kleine Fischerdörfer in Ligurien. Diese liegen aufgereiht wie Perlen an einem kurzen aber spektakulären Stück der ligurischen Küste, Cinque Terre genannt. Wie die Finger einer Hand gehören sie zusammen, und dennoch unterscheiden sie sich deutlich voneinander. An der Cinque Terre Bei den eher badefreudig […]

"Fünf Orte, fünf Welten" weiterlesen »