Urlaub, soweit das Auge reicht

Kein Sex & Körbchen mit Meerblick in SPO

Urlaub, soweit das Auge reicht

Dieses Mal hat mich meine Reise an die Nordseeküste geführt. Gelandet bin ich in einem Ort mit dem Spitznamen „SPO“. Klingt kurz und knackig dachte ich, das war aber weit gefehlt. Ausgeschrieben stehen diese drei Buchstaben für Sankt Peter-Ording und das einzige, was noch länger ist als der Ortsname, ist die Sitzbank auf der Seebrücke. […]

"Kein Sex & Körbchen mit Meerblick in SPO" weiterlesen »
Ritterburg, Baumhaus oder Hausboot?

12 wirklich ungewöhnliche Schlafplätze

Eine Liste von nicht ganz alltäglichen Übernachtungsmöglichkeiten

Ihr plant einen Urlaub und wollt nicht immer das Gleiche erleben? Wie wäre es dann mal mit einer etwas ausgefallenen Unterkunft? Kein Problem! Ich zähle hier mal ein paar Feriendomizile auf, die sich von der üblichen Ferienwohnung oder dem gewöhnlichen Ferienhaus unterscheiden: Vorschlag 1 – Ehemalige Kirche Wie wäre es zum Beispiel, wenn Du deinen […]

"12 wirklich ungewöhnliche Schlafplätze" weiterlesen »
Der Urlaubär am Strand auf Föhr

Föhr – Die Friesische Karibik

Der Urlaubär macht Nordseeurlaub auf der friesischen Nordseeinsel

Wir fahren heute mit dem Urlaubär per Schiff nach Föhr, auf die zweitgrößte Nordseeinsel im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Mit 8s.400 Insulanern ist Föhr auch die bevölkerungsreichste Insel ohne Landverbindung. Wir haben uns diesmal für das Auto als Fortbewegungsmittel entschieden und fahren ab dem Festlandshafen in Dagebüll mit der Fähre. Als wir in Dagebüll ankommen, ist […]

"Föhr – Die Friesische Karibik" weiterlesen »
Der Urlaubär in Kappeln

Kappeln an der Schlei – Kleinstadt mit Charme

Mit dem Urlaubär unterwegs an und auf dem Ostseefjord Schlei

Heute bin ich mit dem Urlaubär in der Landschaft Angeln im äußersten Nordosten von Schleswig-Holstein unterwegs. Das Landschaftsbild der Region Angeln ist durch leichte Hügel, Seen und kleine Wälder geprägt. Typisch sind hier auch die vielen Knicks, die Strauchhecken, welche die vielen kleinen Felder voneinander trennen. Diese Landschaft bietet sich geradezu dafür an mit dem […]

"Kappeln an der Schlei – Kleinstadt mit Charme" weiterlesen »
Der Hafen in Husum

Husum – Stadt der maritimen Ruhe und Gelassenheit

Der Urlaubär besucht die „graue Stadt am Meer“

Ich bin heute zusammen mit dem Urlaubär in der „grauen Stadt am Meer“ unterwegs und erzähle von unseren Erlebnissen. Vom Deich bis zur Innenstadt. Vielleicht wisst Ihr schon von welcher Stadt ich spreche? Ja genau, wir sind in Nordfriesland in Husum an der Nordsee unterwegs und stellen euch die Kreisstadt mit 22.500 Einwohnern näher vor. […]

"Husum – Stadt der maritimen Ruhe und Gelassenheit" weiterlesen »
Kostenfalle Mietwagen

Kostenfalle Mietwagen

Wie Du im Urlaub Geld und Ärger sparen kannst

Klar, in seinem Urlaub möchte man gerne auch mobil sein. Reist man nicht mit dem eigenen Auto an, muss also ein Mietwagen her. Online locken hier die verschiedensten Suchmaschinen und Vergleichsportale mit günstigen Preisen. So ist der Mietwagen schnell gebucht, ohne großen Aufwand betreiben zu müssen. Vor Ort kommt dann aber oft das böse Erwachen: […]

"Kostenfalle Mietwagen" weiterlesen »
Geschafft! Nach mehr als 25km durch den Nationalpark Urho Kekkosen.

Winterurlaub im finnischen Lappland

Skilanglauf im waldreichen hohen Norden von Finnland

Wem auch immer wir erzählen, schon einmal Winterurlaub in Lappland gemacht zu haben, … fast jeder zeigt sich erstaunt über dieses für uns Mitteleuropäer doch recht ungewöhnliche Ziel. Auch ich war bei dem Gedanken an diese nördlichen Gefilde recht skeptisch. Die vermeintliche Kälte und die möglicherweise auch sehr kurzen Tage dort oben, nördlich des Polarkreises, […]

"Winterurlaub im finnischen Lappland" weiterlesen »
Hafen von Étel in der Bretagne

Urlaub in der Südbretagne

Verliebt in die Bretagne – nicht nur des Klimas wegen

„Sie sollten eigentlich im Meeresklima leben.“ sagte mir vor vielen Jahren mein Arzt, da ich immer so leicht Erkältungen bekam und auch die Luft in er Großstadt nicht gut vertrug. Damals lebte ich in Paris. Dann fuhr ich das erste Mal von Paris in die Bretagne. Dort machte ich eine Thalasso-Kur und verliebte mich sofort […]

"Urlaub in der Südbretagne" weiterlesen »