Philipp Fuge

Philipp Fuge

Philipp ist Arzt und lebt in Berlin. Als begeisterter Wanderer ist er süchtig nach Outdoor-Erlebnissen aller Art, sei es der Kurz-Trip übers Wochenende oder die ganz große Langstrecken-Tour. Insbesondere die Weite und Einsamkeit in Skandinavien jenseits des Polarkreises haben es ihm angetan.
Durch die Weiten der Meseta

Zu Fuß von Gibraltar zum Nordkap

Europa von Süd nach Nord: Spanien

Auf steinigem Pfad bergab nähere ich mich der französischen Stadt Saint-Jean-Pied-de-Port am Fuße der Pyrenäen. Ein Haufen weißer Häuschen wunderschön gelegen zwischen sanften grünen Hügeln, in der Mitte ein Kirchturm. Es ist Mittag und ich höre die Glocken läuten. Vor nunmehr 58 Tagen bin ich im südspanischen Tarifa an der Straße von Gibraltar aufgebrochen und […]

"Zu Fuß von Gibraltar zum Nordkap" weiterlesen »
Auf zwei Beinen zum Nordkap

Zu Fuß von Gibraltar zum Nordkap

Europa von Süd nach Nord – Wandern für einen guten Zweck

Hallo! Ich heiße Philipp. Im Jahr 2016 bin ich in 150 Tagen, 3.325 Kilometer weit von Berlin bis zum Nordkap gelaufen, und weil wandern süchtig macht, gehe ich am 4. Januar 2019 wieder auf Tour. Diesmal starte ich in Tarifa, das liegt in Südspanien an der Straße von Gibraltar. Mein Ziel ist noch einmal das […]

"Zu Fuß von Gibraltar zum Nordkap" weiterlesen »
Schotterwege ich Schweden

Zu Fuß von Berlin zum Nordkap

Tagebuch einer etwas längeren Wanderung

Hallo, mein Name ist Philipp. Ich lebe in Berlin und arbeite als Arzt – normalerweise jedenfalls … Doch im Jahr 2016 habe ich für fünf Monate den Alltagstrott Alltag sein lassen, um mir den langgehegten Traum einer richtig langen Wanderung zu erfüllen. Und zwar zu Fuß von Berlin zum Nordkap, 3.325 km in 150 Tagen. […]

"Zu Fuß von Berlin zum Nordkap" weiterlesen »
Buchvorstellung "Kein Schritt umsonst"

Buchvorstellung: Kein Schritt umsonst

Der Urlaubär liest und empfiehlt Lesestoff für den nächsten Urlaub

Zu Fuß von Berlin zum Nordkap – Tagebuch einer Wanderung Zu Fuß von Berlin zum Nordkap, 3.325 km in 150 Tagen. Anfangs ist das nur eine spinnerte Idee, aber sie lässt Philipp Fuge nicht mehr los. Ohne so recht an sich zu glauben, fängt er an zu planen und zu organisieren – Auszeit auf der […]

"Buchvorstellung: Kein Schritt umsonst" weiterlesen »