Windmühlen

Urlaub im „Mühlenland“ an der Ostsee

Eine Liste von acht Windmühlen an der Flensburger Förde


Notice: Undefined variable: id in /var/www/urlaubaer.ferienwohnungen.de/wp-content/themes/urlaubaer-theme/inc/extras.php on line 315

Notice: Undefined variable: align in /var/www/urlaubaer.ferienwohnungen.de/wp-content/themes/urlaubaer-theme/inc/extras.php on line 324

Notice: Undefined variable: id in /var/www/urlaubaer.ferienwohnungen.de/wp-content/themes/urlaubaer-theme/inc/extras.php on line 324

Du machst gerne Urlaub im Norden von Deutschland? Und du liebst den ständigen Wind hier oben?
Nicht umsonst stehen in Schleswig-Holstein, im Land zwischen den Meeren, die meisten Windkrafträder. Hier pustet es fast rund um die Uhr. Doch die Windkraft wird nicht erst seit der Abkehr von der Atomkraft genutzt. In Europa sind Windmühlen der verschiedensten Arten seit dem 12. Jahrhundert bekannt.
Auch im hohen Norden wurde die Windkraft bis zum Ende des 19. Jahrhunderts durch zahlreiche Mühlen genutzt. In der hügeligen Landschaft Angeln, entlang der Flensburger Förde, stehen heute noch acht dieser bis zu 200 Jahre alten Windmühlen. Teilweise können diese von Dir auch besichtigt werden, oder Du kannst dort sogar auf Zeit wohnen.
Da die Entfernungen zwischen den Mühlen gar nicht so groß sind, eignen sich diese auch gut als Ziele auf einer Fahrradtour oder Wanderung. Mit dem Auto sind die unten genannten Windmühlen sicher auch alle an einem Tag zu besuchen (ca. 80 km Gesamtfahrstrecke).

Lage der Windmühlen an der Flensburger Förde
Lage der Windmühlen an der Flensburger Förde© ferienwohnungen.de

Liste der acht Windmühlen entlang der Flensburger Förde

Windmühle Flensburg
Name: Bergmühle
Standort: Flensburg, Nordstadt, An der Bergmühle
Karte: Zur Online-Karte
Typ: Galerieholländer
Baujahr: 1792
Bemerkungen: Die Mühle steht mitten in der Stadt, wurde 1995 restauriert und ist wieder funktionsfähig. Mehrmals im Jahr ist die Mühle für Besucher geöffnet. In den Sommermonaten (von Mai bis September) sind Trauungen in der Bergmühle möglich.
Gaststätte: Nein
Übernachtung: Nicht möglich
Webseite: http://bergmuehle-flensburg.com/
Foto:

Windmühle Flensburg
Windmühle Flensburg© ferienwohnungen.de
Windmühle Munkbrarup
Name: Hoffnung
Standort: Munkbrarup, Mühlenstraße
Karte: Zur Online-Karte
Typ: Kellerholländer
Baujahr: 1868
Bemerkungen: Die Einrichtung der Mühle ist vorhanden, der Graupengang wurde 2012 erneuert. In der Mühle sind ganzjährig Trauungen möglich. Die Mühle ist ganzjährig geöffnet. Führungen sind möglich.
Gaststätte: In Sichtweite der Mühle liegt das Café „Mühle und Me(e)hr“
Übernachtung: Nicht möglich
Webseite: https://www.muehle-hoffnung.de/
Foto:

Windmühlen an der Flensburger Förde - Windmühle Munkbrarup
Windmühle Munkbrarup© ferienwohnungen.de
Windmühle Westerholz
Name: Steinadler
Standort: Westerholz, Haffstraße
Karte: Zur Online-Karte
Typ: Galerieholländer
Baujahr: 1876
Bemerkungen: Einrichtung der Mühle ist nicht mehr vorhanden. Die Mühle wurde zum Restaurant umgebaut. Bis 1905 Antrieb von Maschinen zur Lehmaufbereitung. Die Mühle gilt als Landmarke für die Seeschifffahrt und war Filmkulisse für die ehemalige ZDF-Fernsehserie „Der Landarzt“.
Gaststätte: Ja, direkt in der Mühle
Übernachtung: Ja, in Doppelzimmern direkt an der Mühle möglich
Webseite: http://www.ostsee-muehle.de/
Foto:

Der Urlaubär an der Windmühle Westerholz
Der Urlaubär an der Windmühle Westerholz© ferienwohnungen.de
Windmühle Unewatt
Name: Fortuna
Standort: Langballig, Ortsteil Unewatt
Karte: Zur Online-Karte
Typ: Galerieholländer
Baujahr: 1878
Bemerkungen: Die Einrichtung der Mühle wurde komplett erneuert. Die Mühle ist Teil des Landschaftsmuseums Angeln und ist ein voll funktionsfähiges technisches Denkmal.
Gaststätte: Restaurant „Landhaus Unewatt“ im Landschaftsmuseum
Übernachtung: Nicht möglich
Webseite: http://www.museum-unewatt.de/
Foto:

Windmühle Unewatt
Windmühle Unewatt© ferienwohnungen.de
Windmühle Schwensby
Name: Renata
Standort: Sörup, Ortsteil Schwensby, Kappelner Straße
Karte: Zur Online-Karte
Typ: Galerieholländer
Baujahr: 1883
Bemerkungen: Die Einrichtung der Mühle ist vorhanden und wurde 2002 und 2007 restauriert. Die Mühle ist in aktivem und regelmäßigem Betrieb. Es gibt einen Mühlenladen. Tägliche Besichtigungen und Führungen sind möglich.
Gaststätte: Nein
Übernachtung: Nicht möglich
Webseite: http://www.windmuehle-schwensby.com/
Foto:

Windmühle Schwensby
Windmühle Schwensby© ferienwohnungen.de
Windmühle Nübelfeld
Name: Hoffnung
Standort: Steinbergkirche, Ortsteil Nübelfeld
Karte: Zur Online-Karte
Typ: Kellerholländer
Baujahr: 1841
Bemerkungen: Die Einrichtung der Mühle ist noch vorhanden und wurde bis 2014 restauriert. Die Mühle ist in Privatbesitz und wurde zu einer Ferienwohnung umgebaut.
Gaststätte: Nein
Übernachtung: Die Mühle wird als Ferienwohnung vermietet
Foto:

Windmühle Nüebelfeld
Windmühle Nüebelfeld© ferienwohnungen.de
Windmühle Nieby
Name: Charlotte
Standort: Nieby, Ortsteil Beveroe, im Naturschutzgebiet Geltinger Birk
Karte: Zur Online-Karte
Typ: Kellerholländer
Baujahr: 1826
Bemerkungen: Es handelt sich um eine ehemalige Korn- und Schöpfmühle, die nicht mehr windgängig ist. Die Mühle ist in Privatbesitz und wurde zu einem Wohn- und Ferienhaus umgebaut.
Gaststätte: Nein
Übernachtung: Nicht möglich
Webseite:
Foto:

Windmühle Nieby
Windmühle Nieby© ferienwohnungen.de
Windmühle Kappeln
Name: Amanda
Standort: Kappeln an der Schlei
Karte: Zur Online-Karte
Typ: Galerieholländer
Baujahr: 1888
Bemerkungen: Sie gilt als die höchste Windmühle Schleswig-Holsteins (32 m) und ist eine ehemalige Sägemühle. Heute ist die Mühle Sitz der Touristeninformation Kappeln. In der Mühle sind ganzjährig Trauungen möglich.
Gaststätte: Nein
Übernachtung: Nicht möglich
Webseite: https://www.ostseefjordschlei.de/
Foto:

Windmühlen an der Flensburger Förde - Windmühle Kappeln
Windmühle Kappeln© ferienwohnungen.de

Windmühlen an der Flensburger Förde

Solltest Du dich nun entschlossen haben, diese acht faszinierenden Technikdenkmäler zu besuchen, wirst Du auf Deiner Fahrt oder Deinen Wanderungen durch die wunderschöne hügelige Landschaft Angelns auch noch auf viele andere Sehenswürdigkeiten treffen. Dazu gehören neben alten Gutshöfen und kleinen Schlössern, Naturschutzgebieten und einladenden Sandstränden auch jede Menge eindrucksvoller Kirchen.
Doch dazu an anderer Stelle mehr …

TIPP : Jährlich am Pfingstmontag veranstaltet die Deutsche Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung den Deutschen Mühlentag. Bundesweit nehmen daran bis zu 1.100 Mühlen teil, die an diesem Tag ihre Flügel und Wasserräder drehen, ihre Mahlgänge in Betrieb setzen und Gäste zu Führungen und kleinen Festen mit Kultur und Imbiss einladen. Auch einige der oben genannten Mühlen nehmen an dieser Veranstaltung teil.

Weiterführende Links

Der Urlaubär
Ich habe schon alle acht Windmühlen besucht. Hast Du das auch schon geschafft?
Der Urlaubär

409

3 Gedanken zu “Urlaub im „Mühlenland“ an der Ostsee

  1. Hallo und vielen Dank für den super Bericht. Mühlen sind wirklich magische Orte und faszinieren mich schon seit meiner Kindheit. Ich werde die Strecke auf jeden Fall genießen und mich verzaubern lassen.

  2. Prima Artikel – und in Flensburg gibt es ja auch noch die Senfmühle und die Walzenmühle, da gibt es so manch gutes Glas Wein

  3. Ich mag Windmühlen irgendwie. Als ich letztes Jahr in Holland war, sind mir die Windmühlen auch immer sehr in Auge gestochen. Gibt es die eigentlich überall an Nord- und Ostsee?
    Dieses Jahr soll es nach Rügen in den Urlaub, ich werde Ausschau halten 😀
    Ich freue mich schon, es gibt doch nichts Schöneres als vor dem Bungalow auf der Terrasse zu sitzen und ein Glas Wein zu trinken.

    Gabi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.