Timmendorfer Strand

Besuche Timmendorfer Strand

Direkt an der Schleswig-Holsteinischen Ostseeküste gelegen

15 Kilometer nördlich von Lübeck, direkt an der Schleswig-Holsteinischen Ostseeküste liegt der Ort Timmendorfer Strand. Seit Ende des 19. Jahrhunderts kann sich Timmendorfer Strand offiziell als Kurort bezeichnen. In den vergangenen Jahren hat sich der Charakter Timmendorfer Strands aber eher vom Kurort hin zum Touristenort entwickelt. Bei gutem Wetter strömen Touristen aus ganz Norddeutschland in den noblen Ferienort an der Ostseeküste.

Timmendorfer Strand ist inzwischen ein Ort, der als Hamburger Enklave bezeichnet werden könnte. Da Sylt zu weit ist, fährt man in ca. 45 Minuten eben mal nach Timmendorfer Strand … Daraus resultiert ein gewisser Lebensstil, der vor Ort gelebt wird. Die schönen Unterkünfte und ein geselliges Flair zeichnen Timmendorfer Strand aus. Der im Sommer stets gut besuchte Urlaubsort bietet viele Restaurants und Cafés, besonders entlang seiner Hauptflaniermeile. Und immer sind die Besucher nah an den Ostseewellen.

Wer das Ortschild erst einmal passiert hat, wird sich dem Charme des Ortes nicht entziehen können. Ein lang gezogener feinsandiger Strand und sportliches Flair erwarten die erlebnishungrigen Gäste. Junge Leute spielen hier Volleyball, Schwimmen oder Entspannen sich. Auch Ältere Gäste schätzen die lockere Urlaubsatmosphäre am Timmendorfer Strand und unternehmen lange Spaziergänge. Das vielseitige Angebot des Kurortes wissen auch viele Prominente aus der Sport-, Fernseh- und Musikszene zu schätzen, die Timmendorfer Strand und sein malerisches Umland immer wieder als Urlaubsort auswählen.

Für diejenigen Urlaubsgäste, die gerne Shoppen, Flanieren, Schlemmen, Sehen und Gesehen werden ist die lange Strandpromenade des Ortes wie das Paradies. Ein riesiges Angebot an Ladengeschäften, Restaurants und Cafés bietet jedem Geschmack etwas. Bekannte Markenmode, Schmuck, Accessoires und allerlei Kunsthandwerk sind nur einige Beispiele für eine große Auswahl. Für das leibliche Wohl sorgen Restaurants und Cafés diverser Nationalitäten und aller Preisklassen.

Ebenso ist auch das Sportangebot am Timmendorfer Strand nahezu unerschöpflich. Dazu gehören z.B. Reiten, Golf, Nordic Walking, Schwimmen, Eislaufen, Eishockey, Inlineskating und Fitness ebenso wie natürlich sämtliche Wassersportarten, wie Segeln, Tauchen und Windsurfen. Wer sich lieber verwöhnen lässt, der findet auch eine große Auswahl erholsamster Wellness-Behandlungen.

Timmendorfer Strand-Karte
Timmendorfer Strand-Karte© ferienwohnungen.de

Trotz dem lebhaften Trubel, finden die Urlauber hier aber auch Ruhe und Einsamkeit. Die nahe gelegene Steilküste lädt zu entspannenden Spaziergängen mit einem schönen Blick über die Ostsee ein. Aber auch die leicht wellige Hügellandschaft der Holsteinischen Schweiz mit ihren vielen Binnenseen ist nicht weit und kann von Naturfreunden und Erholungssuchenden erkundet werden. Am Hemmelsdorfer See, der aus einer von der Ostsee abgeschnittenen Förde entstand befindet sich der tiefste naturgeschaffene Punkt Deutschlands. Dieser liegt 39,5 m unter dem Meeresspiegel.

Wer das Strandleben bevorzugt, dem bieten sich an dem fast sieben Kilometer langen Strand die besten Möglichkeiten. Ob Sport am Strand oder relaxen im Strandkorb, hier kommt jeder auf seine Kosten. Und von der Seebrücke aus starten mehrmals täglich Schiffstouren entlang der schönen Küste.

Sollte das Wetter mal nicht so schön sein bietet sich ein Besuch der Ostsee-Therme an. Auf 18.000 Quadratmetern mit verschiedensten Wasserlandschaften werden hier viele Möglichkeiten zum Relaxen und Spaßhaben angeboten. Oder im Meeresaquarium „Sea Life Centre“ wird das Leben unterhalb der Wasseroberfläche erkundet. Ebenso können von Timmendorfer Strand aus verschiedene abwechslungsreiche Tagesausflüge gestartet werden. Sehr beliebt ist dabei der Hansapark Sierksdorf, der einzige Erlebnispark direkt am Meer, Ausflüge nach Bad Segeberg zu den Karl-May Festspielen oder auch ein Streifzug durch den Vogelpark in Niendorf.

Timmendorfer Strand bietet Abwechslung für Groß und Klein und ist auf jeden Fall einen Urlaub in einer der vielen Ferienwohnungen oder Ferienhäuser wert. Hier fühlt sich jeder wohl, der sportliche Abwechslung oder einfach nur ruhige Erholung und Entspannung sucht.

Unterkünfte für Deinen Urlaub am Timmendorfer Strand

415

Ein Gedanke zu “Besuche Timmendorfer Strand

  1. Als Urlaubsfan der deutschen Ost- und Nordsee habe ich bereits etliche Hot Spots im Laufe der Jahre bereist. Und als erfolgreicher Vermieter von Ferienwohnungen auf der Insel Usedom weiß ich nur zu gut, worauf es bei Standort und Lage des Ferienobjektes und bei der Infrastruktur des Urlaubsortes ankommt.

    Timmendorfer Strand ist für mich definitiv der TOP-Standort an der Ostseeküste Schleswig-Holsteins. Die Infrastruktur ist Spitze und erlaubt eine ganzjährige Vermietungsphase, was natürlich auch viele Kurzzeitgäste aus dem Großraum Hamburg anzieht. Andere Orte wie beispielsweise Niendorf haben in meinen Augen leider immer noch mit dem 70er-Jahre-Schick zu kämpfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.