Die Mittelmeerinsel Sardinien

Urlaub auf Sardinien

Die beliebte italienische Urlaubsinsel im Mittelmeer

Die etwa die Fläche des Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern einnehmende, zu Italien gehörende Insel Sardinien gilt mit ihrem mediterranen Klima und ihren unendlich langen und breiten Sandstränden als eine sehr beliebte Urlaubsregion.
Zunehmend wird aber auch das als Naturpark ausgewiesene gebirgige Binnenland zu einem Ziel von Wander– und Trekkingfreunden. Neben zahlreichen Hotels unterschiedlicher Kategorien stehen den Feriengästen viele Ferienwohnungen und so manches Ferienhaus sowohl in Strandnähe als auch im Inselinneren zur Verfügung.

Sardiniens abwechslungsreiche Küsten

Die unendlich erscheinende Vielzahl von Stränden an Sardiniens Küsten bieten nicht nur den Badegästen, sondern auch vielen Wassersportlern hervorragende Bedingungen, um einen erlebnisreichen und zugleich erholsamen Urlaub zu verbringen. Von den möglichen Ausflügen mit einer Segel- oder Motorjacht, über das Erkunden der vielfältig erscheinenden Unterwasserwelt beim Tauchen oder Schnorcheln bis hin zum Windsurfen, Wasserski und Wasserscooter kann hier jeder seine ganz persönliche Leidenschaft ausleben.
Anstatt einer Aufzählung der beliebtesten Strände, von denen einige ohne Zweifel zu den schönsten in der Welt gehören, sollen nachfolgend einige Urlaubs- und Ausflugsziele an der Küste aufgeführt werden, die eine besondere Aufmerksamkeit verdienen.

Sardinien - Cala Luna
Sardinien – Cala Luna© nextyle - Fotolia.com

Tipps für eine individuelle Urlaubsgestaltung

Der Badeort Villasimius liegt an der Südostspitze der Insel und ist neben seinen feinsandigen Stränden und felsigen Buchten vor allem durch sein ausgeprägtes Nachtleben in Discos, Bars und Shops bekannt geworden. Mit dem Spiaggia del Riso verfügt es dazu über ein bekanntes Feriendorf, das wunderschöne Ferienwohnungen in Panoramalage direkt am Meer zu bieten hat.
Nur mit einem Ausflugsboot oder zu Fuß über einen Wanderweg ist die Cala Luna, die Mondbucht an der Ostküste der Insel zu erreichen. Hier erwarten die Besucher ein von Oleanderbüschen umgebener weißer Sandstrand, kristallklares Wasser und nicht zuletzt das Höhlensystem der Grotte Bue Marino, in dem wunderschöne Tropfsteingebilde zu besichtigen sind.

Sardinien - Carloforte
Sardinien – Carloforte© antonio scarpi - Fotolia.com

Wer seinen Urlaub in einem Ferienhaus im Städtchen Carloforte verbringen möchte, der muss die einige Kilometer vor der Südwestküste liegende Felseninsel San Pietro aufsuchen. Für diese kleine Mühe wird er mit einer außergewöhnlichen landschaftlichen Vielfalt und Schönheit belohnt. Hauptattraktionen sind die 150 senkrecht ins Meer abfallenden rot schimmernden Klippen in der Bucht La Mezzaluna, die aus dem Meer ragenden Felssäulen der Colonne und das in einer Felslandschaft aus Lavagestein zu findende Naturschwimmbecken Trogiu.
Eine weitere Empfehlung richtet sich besonders an Feriengäste mit Kindern und solche, die vorrangig Ruhe und Entspannung suchen. Sie könnten für ihren Urlaub ein Ferienhaus im äußersten Nordwesten der Ferieninsel im Fischerdorf Stintino anmieten. Mehrere der Küste vorgelagerte Inseln bieten Badefreuden ohne störende Wellen für Kinder. Dabei muss niemand hier auf Wellen verzichten, denn diese zeigen sich eindrucksvoll an den Schieferklippen des benachbarten Kap Falcone.

Sardinien - Capo Testa
Sardinien – Capo Testa© milda79 - Fotolia.com

Zeitzeugen einer bewegten Vergangenheit

Sardinien bietet seinen Besuchern jedoch auch sehr interessante Einblicke in seine Vergangenheit. So beispielsweise mit den prächtigen katalanischen Palästen und einer Kathedrale in der von dicken Befestigungsmauern umgebenen Altstadt von Alghero.
An der Nordspitze der Insel, am Capo Testa wartet umgeben von verwitterten Granitfelsen ein markanter Leuchtturm auf Besucher und mit der Abteikirche Santissima Trinità di Saccargia in der Provinz Sassari kann eine im 12. Jahrhundert erbaute Kirche im romanischen Stil besichtigt werden.

Sardinien-Karte
Sardinien-Karte© ferienwohnungen.de

Tipps für Unterkünfte auf Sardinien

54

2 Gedanken zu “Urlaub auf Sardinien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.