Irmela Hauffe

Irmela Hauffe

Irmela Hauffe ist 1954 in Duisburg geboren und studierte Textilgestaltung/Kunst und Chemie für das höhere Lehramt an der Uni Köln. Sie ist freischaffende Künstlerin und Autorin sowie Mitglied des Organisationsteams für Kunstausstellungen D´Art. Ihre Leidenschaft zum Schreiben ist während ihrer Arbeit in einer Seniorenresidenz entstanden. Nach der Geburt ihrer Enkel hat sie zwei Kinderbücher geschrieben und illustriert.
Buchvorstellung: "Der Duft der großen weiten Welt"

Buchvorstellung: Der Duft der großen weiten Welt

Der Urlaubär liest und empfiehlt Lesestoff für den nächsten Urlaub

Wo finde ich ihn, den Duft der großen weiten Welt? Kann man ihn überhaupt riechen? Gibt es typische Gerüche eines Landstrichs oder einer Stadt? Das möchte Irmela Hauffe in ihrem Buch herausfinden und begibt sich auf die Reise zu acht verschiedenen Urlaubszielen. Würdest Du ein zweites Mal in einer Region Urlaub machen, wenn Du wüsstest, […]

"Buchvorstellung: Der Duft der großen weiten Welt" weiterlesen »