Deutschland

Urlaub, soweit das Auge reicht

Kein Sex & Körbchen mit Meerblick in SPO

Urlaub, soweit das Auge reicht

Dieses Mal hat mich meine Reise an die Nordseeküste geführt. Gelandet bin ich in einem Ort mit dem Spitznamen „SPO“. Klingt kurz und knackig dachte ich, das war aber weit gefehlt. Ausgeschrieben stehen diese drei Buchstaben für Sankt Peter-Ording und das einzige, was noch länger ist als der Ortsname, ist die Sitzbank auf der Seebrücke. […]

"Kein Sex & Körbchen mit Meerblick in SPO" weiterlesen »
Der Urlaubär am Strand auf Föhr

Föhr – Die Friesische Karibik

Der Urlaubär macht Nordseeurlaub auf der friesischen Nordseeinsel

Wir fahren heute mit dem Urlaubär per Schiff nach Föhr, auf die zweitgrößte Nordseeinsel im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Mit 8.400 Insulanern ist Föhr auch die bevölkerungsreichste Insel ohne Landverbindung. Wir haben uns diesmal für das Auto als Fortbewegungsmittel entschieden und fahren ab dem Festlandshafen in Dagebüll mit der Fähre. Als wir in Dagebüll ankommen, ist […]

"Föhr – Die Friesische Karibik" weiterlesen »
Der Urlaubär in Kappeln

Kappeln an der Schlei – Kleinstadt mit Charme

Mit dem Urlaubär unterwegs an und auf dem Ostseefjord Schlei

Heute bin ich mit dem Urlaubär in der Landschaft Angeln im äußersten Nordosten von Schleswig-Holstein unterwegs. Das Landschaftsbild der Region Angeln ist durch leichte Hügel, Seen und kleine Wälder geprägt. Typisch sind hier auch die vielen Knicks, die Strauchhecken, welche die vielen kleinen Felder voneinander trennen. Diese Landschaft bietet sich geradezu dafür an mit dem […]

"Kappeln an der Schlei – Kleinstadt mit Charme" weiterlesen »
Der Hafen in Husum

Husum – Stadt der maritimen Ruhe und Gelassenheit

Der Urlaubär besucht die „graue Stadt am Meer“

Ich bin heute zusammen mit dem Urlaubär in der „grauen Stadt am Meer“ unterwegs und erzähle von unseren Erlebnissen. Vom Deich bis zur Innenstadt. Vielleicht wisst Ihr schon von welcher Stadt ich spreche? Ja genau, wir sind in Nordfriesland in Husum an der Nordsee unterwegs und stellen euch die Kreisstadt mit 22.500 Einwohnern näher vor. […]

"Husum – Stadt der maritimen Ruhe und Gelassenheit" weiterlesen »
Die Pfarrkirche St. Peter und Paul in Görlitz

Görlitz – Ganz im Osten

Ein Urlaub in der deutsch-polnischen Europastadt Görlitz-Zgorzelec

Urlaub in der Stadt?! Bisher fanden unsere Familienurlaube immer in einer eher ländlichen Gegend, in einem Ferienhaus statt. In diesem Jahr wollten wir aber Mal etwas Anderes erleben. Ein Urlaub in einer Stadt in Deutschland! Könnte auch interessant werden. Aber dann gleich in einer Großstadt? Das war uns „Landeiern“ dann doch etwas zu drastisch. Also […]

"Görlitz – Ganz im Osten" weiterlesen »
Der Urlaubär auf der Geltinger Birk

Die Geltinger Birk

„Wanderbares“ Naturschutzgebiet an der Flensburger Förde

Die Geltinger Birk ist eine bedeutende Naturlandschaft im äußersten Nordosten von Schleswig-Holstein – ganz in der Nähe der Ortschaft Gelting. Die Ostsee hat hier eine einzigartige Küstenlandschaft geschaffen, die durch Wasserflächen, Salzwiesen, Dünen, Strände und Nehrungshaken geprägt ist. Seit 1986 ist diese Landzunge ein Naturschutzgebiet. Interessante Tierwelt Zur Erhaltung der Weidelandschaften des Naturschutzgebietes werden hier […]

"Die Geltinger Birk" weiterlesen »
Skigebiet Mugenbrunn mit Schwarzwaldbergen im Hintergrund

Wintersport im Südschwarzwald

Der Feldberg – Ein Paradies für Wintersportler

Schon als kleiner Junge habe ich die Vorzüge des nahen Skigebietes bei Wieden im oberen Münstertal erkannt. Ein Bus hat uns regelmäßig dort hingebracht, um in Skikursen gut Alpinski fahren zu lernen. Bei nur 20 km Entfernung von meinem Wohnort Bad Krozingen war perfekt für Wintersport im Südschwarzwald. Später habe ich den Ski Langlauf erlernt […]

"Wintersport im Südschwarzwald" weiterlesen »
Das Schloss Bellevue in Berlin und der Urlaubär

Berlin und der Urlaubär

Der Urlaubär unterwegs in der Bundeshauptstadt

Am Tag zuvor war der Urlaubär 18 km zu Fuß durch die Stadt getippelt. Das war doch sehr anstrengend. Jetzt, nach einer erholsamen Nacht, fühlten sich seine Füße jedoch wieder wie neu an. Und so freute der Urlaubär sich auf seinen letzten Tag in Berlin. Der Abschluss vom „Abenteuer Berlin“ konnte nun also beginnen. Wobei […]

"Berlin und der Urlaubär" weiterlesen »