Der Urlaubär am Waikiki Beach auf Oahu

Der Urlaubär auf Hawaii

Mal keine Pauschalreise auf die Garteninsel Oahu …


Notice: Undefined variable: id in /var/www/urlaubaer.ferienwohnungen.de/wp-content/themes/urlaubaer-theme/inc/extras.php on line 315

Notice: Undefined variable: align in /var/www/urlaubaer.ferienwohnungen.de/wp-content/themes/urlaubaer-theme/inc/extras.php on line 324

Notice: Undefined variable: id in /var/www/urlaubaer.ferienwohnungen.de/wp-content/themes/urlaubaer-theme/inc/extras.php on line 324

Für viele Urlauber sind die Inseln von Hawaii die Trauminseln schlechthin. Und nun wollte auch der Urlaubär von ferienwohnungen.de mal die Inselkette im Pazifischen Ozean besuchen.

Der Urlaubär hier noch beim kitesurfen an der Nordsee
Der Urlaubär hier noch beim kitesurfen an der Nordsee© ferienwohnungen.de

Nach einem ungewollten Tauchlehrgang an der Nordsee, von Finn’s Surfbrett aus, versuchte sich der Urlaubär auf Hawaii nun erst mal wieder auf etwas sichererem Terrain. Hier am Waikiki Beach auf der Insel Oahu wurde er jedenfalls nicht ganz so nass … 😉

Der Urlaubär auf Hawaii am Waikiki Beach auf Oahu
Der Urlaubär auf Hawaii am Waikiki Beach auf Oahu© ferienwohnungen.de

Der Waikiki Beach gilt als einer der berühmtesten Strände der Welt. Abends lädt Hawaiianische Musik und ein märchenhafter Sonnenuntergang gerade dazu ein, es sich am Strand gemütlich zu machen. Zudem gibt es entlang des Waikiki Beach zahlreiche Shopping Möglichkeiten. Von H&M bis Hugo Boss ist für jeden etwas dabei.

Viel Natur auf Hawaii

Vielmehr kommen jedoch Freunde der Natur auf Oahu auf Ihre Kosten. Von einfachen Hikes (Wanderungen), die man mit der ganzen Familie unternehmen kann (z.B. „Diamond Head“) bis zu Hikes, die den Adrenalinspiegel weit über den Hawaiianische Meeresspiegel schießen lassen („Stairway to Heaven“) ist für jeden etwas dabei. Hin und wieder wurde der Urlaubär bei seinen Touren über die Insel auch an seine Wanderungen in Norwegen erinnert.

Der Urlaubär wandert auch auf Hawaii
Der Urlaubär wandert auch auf Hawaii© ferienwohnungen.de

Wenn Du gerne mal entgleisen möchtest, ohne dabei in Gefahr zu geraten, solltest Du den Koko Head Krater Trail in Angriff nehmen. 1048 Stufen bringen Dich hier zum Gipfel des Kraters von wo aus sich Dir eine unbeschreibliche Aussicht bietet. Es sind jedoch keine Treppenstufen, die Du steigen musst,  …  sondern alte Bahngleise und Bahnschwellen, die Dich hier über einen steilen Aufstieg auf den Gipfel bringen!

Der Urlaubär auf dem Koko Head Krater Trail
Der Urlaubär auf dem Koko Head Krater Trail© ferienwohnungen.de

Zudem bieten Dir die Inseln von Hawaii viele unverwechselbare Wasserfälle. So z.B. den Manoa Falls Wasserfall. Hier stürzt das Wasser 46 Meter in die Tiefe. Der Wasserfall diente schon als Kulisse für verschiedene Filmprojekte. So kommt man auf dem Weg zum Wasserfall an Drehorten der Fernsehserie „Lost“ und dem Kinofilm „Jurassic World“ vorbei. Dem Urlaubär war das jedenfalls nicht ganz so geheuer …

Der Urlaubär am Wasserfall Manoa Falls
Der Urlaubär am Wasserfall Manoa Falls© ferienwohnungen.de

Wenn Du nun auch mal Lust hast die Inseln, die zu den USA gehören, zu besuchen, muss das nicht immer eine Pauschalreise sein. Du findest dort auf jeden Fall auch zahlreiche Ferienhäuser und Ferienwohnungen.
So beispielsweise auf der Nachbarinsel Maui:

Der Urlaubär
Hat jemand Tipps, was man noch so auf Hawaii erleben kann?
Der Urlaubär

41

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.