Schwarzwald - Landschaft

Urlaub im Schwarzwald

Hohe Berge, wilde Schluchten und dunkle Wälder

Was macht den Reiz des Schwarzwalds aus? Hohe Berge, wilde Schluchten und dunkle Wälder begeistern zahlreiche Touristen aus dem In- und Ausland ebenso vom Schwarzwald wie seine lieblichen Täler, die von der Sonne beschienenen, duftenden Bergwiesen und viele idyllische Städte und Dörfer dieser Region.

Schwarzwald Brücke
Schwarzwald Brücke© Milanlj | Dreamstime.com

Der Schwarzwald ist bei Wanderern und Radfahrern ebenso beliebt wie bei Feinschmeckern und Gästen, die sich und ihrer Gesundheit etwas Gutes tun möchten. Wunderschöne Wanderwege bieten abwechslungsreiche Touren für Freizeitaktivisten, die nach großen Herausforderungen suchen oder solchen, die einem gemütlichen Spaziergang den Vorzug geben. Schon die alten Römer wussten die Wirkung der Heilbäder im Schwarzwald zu schätzen, die auch heute noch in Baden-Baden, Bad Peterstal-Griesbach und in vielen weiteren Orten genossen werden können.

Schwarzwald - Landschaft
Schwarzwald – Landschaft© panthermedia.net / karin010759

Gerade der Nordschwarzwald ist bekannt für seine schönen Badeorte, die vielen historischen Sehenswürdigkeiten und zahlreichen Naturschönheiten, wie beispielsweise der Mummelsee. Der idyllische See mitten im Schwarzwald verdankt seinen Ursprung einem Kar aus der Eiszeit und entzückt Wanderer und anfahrende Besucher mit seinem tiefblauen, kristallklaren Wasser. Nicht weit vom Mummelsee entfernt erhebt sich die Hornisgrinde, die nicht nur der höchste Berg des Nordschwarzwalds ist, sondern auch eine atemberaubende Panoramaansicht der nahen und fernen Umgebung gewährt.

In puncto Romantik zählt Sasbachwalden zu den schönsten Orten des Nordschwarzwalds. Die malerischen Fachwerkhäuser des Ortskerns stehen alle unter Denkmalschutz, und über dem von Weinbergen umrahmten Dorf krönt eine alte Schlossruine das idyllische Bild. Großartige Architektur trifft man auch in der mittelalterlichen Klosteranlage Maulbronn an. Das einst sehr abgeschieden gelegene Zisterzienserkloster gilt als das am besten erhaltene deutsche Kloster, dessen beeindruckendes Areal zahlreiche Besucher anzieht.

Aber auch eine andere bauliche Besonderheit kann der Schwarzwald sein Eigen nennen – das Schwarzwaldhaus. Die mit mächtigen Dächern gekrönten Einzelhöfe werden von Sprossenfenstern und Holzgalerien geziert, vor denen den ganzen Sommer über üppig blühende Geranien ihre kräftigen Farbakzente setzen. Die so genannten Eindachhöfe sind charakteristisch für den Schwarzwald und boten Mensch und Tier Platz unter einem Dach. Wer diese typische Bauweise genauer in Augenschein nehmen möchte, hat im Freilichtmuseum Vogtsbauernhof bei Gutach Gelegenheit, diese zweckmäßigen und behaglichen Behausungen ganz genau zu erkunden.

Schwarzwald - Kloster
Schwarzwald – Kloster© panthermedia.net / Travelphoto

Bei all der Vielfalt an Freizeitaktivitäten im Schwarzwald darf auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen. Essen und Trinken lässt sich hier ganz bequem mit ausgedehnten Wanderungen verbinden, da der romantischste aller deutschen Wälder bereits seit dem 19. Jahrhundert über eine gute touristische Infrastruktur verfügt. Gemütliche Gasthäuser und gepflegte Restaurants sind oft die Nachfolger einstiger Herbergen, die entlang der Fernstraßen durch den Schwarzwald ihr gutes Auskommen hatten. Typische regionale Spezialitäten sind neben der berühmten Schwarzwälder Kirschtorte und dem hochprozentigen Kirschwasser auch der herzhafte Schwarzwälder Schinken, Ochsenfleisch mit Meerrettich sowie Forellen, die frisch oder geräuchert auf den Teller kommen und viele andere Leckereien mehr.

Wer sich von seinem Urlaub im Schwarzwald ein Souvenir mit nach Hause nehmen möchte, das ihn ständig an den schönen Aufenthalt im „deutschen Sehnsuchtswald“ erinnert, kann aus den vielfältigen Kuckucksuhren, die im Schwarzwald hergestellt werden, seine sicher nicht ganz einfache Wahl treffen. Die volkstümlichen Zeitmesser beherbergen in ihrem Gehäuse einen unermüdlichen Kuckuck, der pünktlich mit lautem Ruf verkündet, was die Stunde geschlagen hat.

Unterkünfte für Deinen Urlaub in der beliebten Ferienregion Schwarzwald

134

3 Gedanken zu “Urlaub im Schwarzwald

  1. Ich war vor Kurzem im Basler Hof im Schwarzwald zu einem Relaxwochenende. Ich bin total begeistert von dem tollen Landhausstil und dem Wellnessbereich. Es gibt 10 verschiedene Saunen zum entspannen. Ich würde immer wieder gerne hinfahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.