Deutschland

Die Pfarrkirche St. Peter und Paul in Görlitz

Görlitz – Ganz im Osten

Ein Urlaub in der deutsch-polnischen Europastadt Görlitz-Zgorzelec

Urlaub in der Stadt?! Bisher fanden unsere Familienurlaube immer in einer eher ländlichen Gegend, in einem Ferienhaus statt. In diesem Jahr wollten wir aber Mal etwas Anderes erleben. Ein Urlaub in einer Stadt in Deutschland! Könnte auch interessant werden. Aber dann gleich in einer Großstadt? Das war uns „Landeiern“ dann doch etwas zu drastisch. Also […]

"Görlitz – Ganz im Osten" weiterlesen »
Der Urlaubär in Haithabu

Der Urlaubär in Haithabu

Ein Besuch bei den Wikingern an der Schlei

Im Norden Europas sind die Wikinger aufgrund ihrer Herkunft aus den skandinavischen Ländern sehr präsent. So auch bei uns im Norden von Schleswig-Holstein. Sicher liegt dies auch an Haithabu, der ehemaligen Wikingerstadt an der Schlei. Haithabu war die erste echte frühmittelalterliche Stadt in Nordeuropa in der Wikingerzeit. Vom 9. bis ins 11. Jahrhundert war die […]

"Der Urlaubär in Haithabu" weiterlesen »
Der Urlaubär auf der Geltinger Birk

Die Geltinger Birk

„Wanderbares“ Naturschutzgebiet an der Flensburger Förde

Die Geltinger Birk ist eine bedeutende Naturlandschaft im äußersten Nordosten von Schleswig-Holstein – ganz in der Nähe der Ortschaft Gelting. Die Ostsee hat hier eine einzigartige Küstenlandschaft geschaffen, die durch Wasserflächen, Salzwiesen, Dünen, Strände und Nehrungshaken geprägt ist. Seit 1986 ist diese Landzunge ein Naturschutzgebiet. Interessante Tierwelt Zur Erhaltung der Weidelandschaften des Naturschutzgebietes werden hier […]

"Die Geltinger Birk" weiterlesen »
Skigebiet Mugenbrunn mit Schwarzwaldbergen im Hintergrund

Wintersport im Südschwarzwald

Der Feldberg – Ein Paradies für Wintersportler

Schon als kleiner Junge habe ich die Vorzüge des nahen Skigebietes bei Wieden im oberen Münstertal erkannt. Ein Bus hat uns regelmäßig dort hingebracht, um in Skikursen gut Alpinski fahren zu lernen. Bei nur 20 km Entfernung von meinem Wohnort Bad Krozingen war perfekt für Wintersport im Südschwarzwald. Später habe ich den Ski Langlauf erlernt […]

"Wintersport im Südschwarzwald" weiterlesen »
Das Schloss Bellevue in Berlin und der Urlaubär

Berlin und der Urlaubär

Der Urlaubär unterwegs in der Bundeshauptstadt

Am Tag zuvor war der Urlaubär 18 km zu Fuß durch die Stadt getippelt. Das war doch sehr anstrengend. Jetzt, nach einer erholsamen Nacht, fühlten sich seine Füße jedoch wieder wie neu an. Und so freute der Urlaubär sich auf seinen letzten Tag in Berlin. Der Abschluss vom „Abenteuer Berlin“ konnte nun also beginnen. Wobei […]

"Berlin und der Urlaubär" weiterlesen »
Vor dem Reichstagsgebäude

Der Urlaubär erkundet Bärlin

Berlin ist immer eine Reise wert

Nach einer Bahnfahrt „mit Hindernissen“ ist der Urlaubär mit großer Vorfreude am Berliner Hauptbahnhof gut angekommen. Nach dieser Anreise war nun aber erst mal eine Stärkung angesagt. Selbstverständlich gab es eine leckere Currywurst, die ja auch nach dem Zweiten Weltkrieg in Berlin erfunden wurde. Und so eine Currywurst ist auch für Bären in Bärlin ein […]

"Der Urlaubär erkundet Bärlin" weiterlesen »
Im kleinen Hafen von Eckernförde

Der Urlaubär zu Besuch in Eckernförde

Stadt, Ostseestrand und Natur nah beieinander

Es war an einem warmen, sonnigen Spätsommertag, als der Urlaubär die quirlige Hafenstadt Eckernförde in Schleswig-Holstein besuchte. Eckernförde liegt am Ende der gleichnamigen Eckernförder Bucht. Die Innenstadt von Eckernförde wird auf der einen Seite von der Ostsee und auf der anderen von dem Binnensee Windebyer Noor umschlossen. Dadurch liegen die Einkaufsstraßen der Stadt, der Sandstrand […]

"Der Urlaubär zu Besuch in Eckernförde" weiterlesen »
Der Urlaubär beobachtet die Rettungsdemonstrationen

Der Urlaubär auf dem „Tag der Seenotretter“

DGzRS-Station Langballigau stellt ihre Arbeit der Öffentlichkeit vor

Am Nachmittag des vergangenen Sonntags machte sich der Urlaubär auf den Weg an den Strand von Langballigau. Hier – direkt an der Flensburger Förde – wollte er mal wieder einen schönen großen Eisbecher verputzen. Denn er wusste, dass es hier leckeres Eis gab. Und das kann man sogar direkt am Strand, mit Blick auf die […]

"Der Urlaubär auf dem „Tag der Seenotretter“" weiterlesen »